Product design by Akkinson®

Öle die Ankommen!


Akkinson® Faszienöl

Akkinson® Faszienöl
Akkinson® Faszienöl

Die Akkinson®  Institut entwickelte 2011 eigens für die Akkinson® Faszienbehandlung ein Faszienöl, das einen Faszienschutz um die gelockerten Faszienstrukturen umgibt. Das Faszienöl verhindert darüber ein erneutes verkleben und verhärten der losen Faszien.

Schutz vor Überanspruchung

Nicht nur die Klienten profitieren vom Faszienschutz. Das Akkinson® Faszienöl unterstützt die Behandler bei ihren manuellen Therapien und schützt Sie vor Überanspruchung und vorzeitigen Berufserkrankungen an: Gelenken, Fasziengewebe (Bindegewebe, Sehen, Bändern) und Muskulatur.

Akkinson® Öle

  • Akkinson® Faszienöl wird bei den Akkinson® Massagen bzw. -Faszienmassagen eingesetzt.
  • Akkinson® Aloe vera Massageöl wird für Kunden beireitgestellt die Unverträglichkeiten gegen ätherische Öle aufweisen.
    Wir bitten um rechtzeitigen Hinweis beim Reservierungsvorgang.

Aloe vera Massageöl

Das Gold der Aloen. Seit Jahrhunderten wird Aloe vera als ideales Heilmittel für innere Erkrankungen, Hautprobleme, Gelenk- und Muskelschmerzen und kosmetischen Behandlungen verwendet. Die Besonderheit von unserem Aloe vera Massageöl ist: der Veredelungsvorgang wurde dahingehend konzipiert, dass alle wertvollen Wirkstoffen im Öl erhalten sind, und die hohen Ansprüche im professionellen Massagebereich erfüllt werden. Es enthält keine Konservierungsstoffe oder andere Zusatzstoffe. Sie erhalten ein reines Naturprodukt. Das hochwertige und nährstoffreiche Öl lässt Ihre Haut samtweich werden und schenkt ihr einen gesunden Teint, aussehen. Menschen, die unter strapazierter und trockener Haut, Schuppenflechten oder Neurodermitis leiden profitieren vom Nährstoffreichtum der Aloen, und ihrer allgemein bekannten Heilwirkung. Das Exklusive Massageöl ist mit anderen, im Handel erhältlichen Aloe vera Körperölen, nicht vergleichbar.

Was lassen Sie an Ihre Haut? Billig oder Kostbar?

Grundsätzlich gilt: Sollten Unverträglichkeiten gegen ätherische Öle bei Ihnen bekannt sein, so unterrichten Sie bitte Ihre Akkinson® Therapeutin oder Therapeut darüber. Bei  Einnahmen von homöopathische Mitteln oder Schwangerschaft und Stillzeiten sollte auf das Akkinson® Aloe vera Massageöl ausgewichen werden.

Ein Heilversprechen ist nicht Gegenstand von Akkinson® Behandlungen oder Kuren nach Akkinson® und den hauseigenen Produkten. Die Behandlungen und Produkten ersetzen keinen Arztbesuch im Krankheitsfall.

 

Leitfaden: KEINE Faszientherapie der Welt wird dauerhaft helfen können, wenn keine dauerhaften Veränderungen in den Alltagsroutinen erfolgen, die die gesundheitlichen Probleme auslösen.

Legende: (lat.) Myo = Muskel; (lat.) Gelose = Erstarrung/Verhärtung; (lat.) Fascia = Faszie; Faszial = alle Bindegewebsartigen Collagenfasern = FaszienStrukturen; Sarkomere = führen die Kontraktion bzw. die Befehle aus, die Muskelfasern zusammen ziehen lässt (Befehlsempfänger der Muskelfaser); Elastin =  hat die Funktion von Formgebung, Halt und ist verantwortlich für die Dehnbarkeit von Körperfasern;